Wiederaufnahme des Probenbetriebs für Lehr- und Jugendorchester

Liebe Musikerinnen und  Musiker, Liebe Mitglieder,

wir dürfen euch hiermit mitteilen, dass ab Donnerstag dem 04.06.2020 das Lehrorchester sowie das Jugendorchester nach einer knapp dreimonatigen Pause durch das SARS-CoV-2-Virus („Corona-Virus“) den Probenbetrieb wieder aufnehmen darf.

Das Lehrorchester darf hierbei wieder in voller Besetzung proben, das Jugendorchester darf nun mit maximal 12 Musikerinnen und Musikern wieder proben. Eine Probe mit allen Musikerinnen und Musikern ist dort leider noch nicht möglich, da es aufgrund der anhaltenden SARS-CoV-2-Pandemie noch zu Einschränkungen im Probebetrieb kommt. Zum Beispiel muss während der gesamten Probe ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den verschiedenen Musikerinnen und Musikern gegeben sein.

Die  aktuell gültigen Hygieneregeln, die für die Proben der beiden Orchesterformationen gelten, findet ihr hier. 

Wir freuen uns, dass nun der Probenbetrieb unter Beachtung der Hygieneregeln weitergehen darf und freuen uns, dass somit das Jahreskonzert  am 21. November diesen Jahren nun musikalisch vorbereitet werden kann.

 

Musikverein “Germania” Somborn 1908 e.V.